fbpx
Spezialist für Bootsfinanzierung, Yachtfinanzierung, Yachtleasing, Bootsleasing ... alles ganz persönlich; Yacht-Finanz das Marinekonzept der Euro Finanzkonzepte
Euro Finanzkonzepte Fachabteilung Yachtfinanz sowie Finanzierung, Leasing und Mietkauf für Mobilien
Yachtleasing erweitert Horizonte
Yacht-Finanz erweitert Horizonte
Pathway
Pathway

Unsere Leistungen für den Wassersportmarkt

Wer sich mit dem Thema der Finanzierung eines Bootes oder einer Yacht einmal auseinander setzt, wird schnell erfahren, das sich dieser Sachverhalt ganz anders darstellt, als die Finanzierung z.B. eines Autos oder einer Immobilie. Oftmals verlaufen auch die Gespräche bei der eigenen Hausbank bei der Nennung des gewünschten Vorhabens, nämlich dem Kauf eines neuen oder gebrauchten Bootes, anders als erwartet. Während die Gewährung des eigentlichen Kreditvolumens aufgrund Ihrer persönlichen Bonität nicht in Frage gestellt wird, winken die meisten Banken bei der Besicherung dieses Darlehens durch ein Boot oder eine Yacht ab.

Wer finanziert überhaupt Boote?
Welche Besonderheiten gibt es bei der Finanzierung von Booten und Yachten?
Kann man für Schiffe eine Hypothek aufnehmen?
Was ist bei der Beflaggung von Yachten zu beachten?
Ergeben sich für mich besondere Vorteile, wenn ich mein Boot oder meine Yacht lease?
Was bedeutet Bootsleasing oder Yachtleasing?
Welche Dokumente und Papiere gehören zu einem Boot und einer Yacht?
Was muss ich bei der Registrierung beachten?
Bin ich nach der Bezahlung des Kaufpreises auch automatisch Eigentümer?
Ist mein vermeintliches Best-Offer wirklich ein gutes Angebot?

 

Worauf muss ich beim Boots- und Yachtkauf achten

So viele Fragen, die sich bei einem Boots- und Yachtkauf auftun. - Da verliert man schnell den Überblick.

Unwissenheit kann hier schnell zu ungewollten Risiken und erheblichem Schaden führen.
Nicht Alles wo 'Best' davor steht, ist auch wirklich gut.
Wir betrachten jede Anfrage individuell und raten ggf. zu einer erweiterten Prüfung der Schiffspapiere.

Wir bei Yacht-Finanz verfügen über jahrelange internationale Erfahrung in Bezug auf die Finanzierung oder das Leasen von Booten und Yachten. Jedes Schiff bedarf seiner individuellen Betrachtung, da es unterschiedliche Behandlungen bei der Sicherheitsbewertung sowie bei der Registrierung und damit auch bei der anfallenden Mehrwertsteuer beim Kauf des Bootes gibt.
Ob es sich bei dem geplanten Vorhaben um den Erwerb eines Neubootes oder eines Gebrauchtbootes handelt, ist ebenso zu berücksichtigen, wie der Typ des Bootes (Segelyacht, Motoryacht, Segelboot, Motorboot, trailerbares Sportboot, Schlauchboot oder Rib usw.).

Wir bieten Ihnen sämtliche Finanzierungskonzepte für Schiffe an. Sie entscheiden, ob Sie die klassische Form der Finanzierung, die langfristige Form der Yachthypothek, die individuellen Möglichkeiten des Nautik Leasing oder des Mietkaufes nutzen wollen.
Wir beraten Sie und bieten Ihnen optimale Lösungen.
Möchten Sie ein Boot aus unternehmerischen Gründen oder aus Spaß?
Wir unterstützen Sie in jeder Hinsicht und bei jedem Verwendungszweck. Ob Sie Ihr neues Boot aus purem Freizeitvergnügen nutzen wollen oder den gewerblichen Zweck Ihres Unternehmens erweitern bzw. modernisieren wollen.
Die Wahl der passenden Finanzierungsform für Ihr neues Motorboot bzw. Ihre neue Segelyacht sprechen wir individuell mit Ihnen ab.
Für gewerblich genutzte Motor- wie Segelschiffe bieten wir auch die Möglichkeit der Finanzierung in Form einer Schiffshypothek.
Mit uns als engagiertem Partner erhalten Sie ein maßgeschneidertes, transparentes und präzises Finanzierungskonzept für Ihre Situation bzw. Ihre individuellen Anforderungen als Unternehmer.
In unserem Hause vereinen sich mehrere namhafte Banken, Finanzierungs- und Leasinggesellschaften. Somit erlangen wir Unabhängigkeit von Herstellern und standardisierten Vorgaben einzelner Partnergesellschaften.

Diese Unabhängigkeit verleiht uns die nötige kundenorientierte Flexibilität sowie die Möglichkeit eines Rund-um-Services. Wir können daher viel präziser auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen eingehen.
Zu Ihrem persönlichen Vorteil bieten wir Ihnen zusätzlich das Ratenausfall-Schutzprogramm durch eine Restschuldversicherung. Damit sind Sie und Ihre Familie im Problemfall bestens abgesichert.

 

Fakten, die für uns sprechen:   
  Vorteil Yacht-Finanzgeringe Mindestanfragesumme
  Vorteil Yacht-Finanzschon ab 6 Monaten Laufzeit
  Vorteil Yacht-FinanzLeasing mit individueller Laufzeitgestaltung
  Vorteil Yacht-Finanzwir behandeln auch ältere Boote
  Vorteil Yacht-FinanzFinanzkonzepte auch für EU-versteuerte Boote / Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzAndienungsrecht zum kalkulierten Restwert
  Vorteil Yacht-FinanzRatenausfallschutz möglich
  Vorteil Yacht-Finanzkundenorientiert
  Vorteil Yacht-Finanzschnelle Bearbeitung und Abwicklung
  Vorteil Yacht-Finanzmit uns können Sie reden



Yachten, auf die wir uns spezialisiert haben:  
  Vorteil Yacht-FinanzMotoryachten
  Vorteil Yacht-FinanzFlybridgeyachten
  Vorteil Yacht-FinanzPerformance-Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzCruiser-Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzSegelyachten
  Vorteil Yacht-FinanzMegayachten
  Vorteil Yacht-FinanzCustom Build Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzSegelkatamarane und Motorkatamarane
  Vorteil Yacht-FinanzSemi-Displacement Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzOffshore-Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzExplorer-Yachten
  Vorteil Yacht-FinanzStahl-Motoryachten und Aluminium-Yachten



Boote, auf die wir uns spezialisiert haben:  
  Vorteil Yacht-FinanzMotorboote
  Vorteil Yacht-FinanzSportboote
  Vorteil Yacht-FinanzTrailerboote
  Vorteil Yacht-FinanzElektroboote und Hybridmotorboote
  Vorteil Yacht-FinanzFestrumpf-Schlauchboote und Ribs
  Vorteil Yacht-FinanzAngelboote und Fischerboote
  Vorteil Yacht-FinanzKajütboote und Cruiser
  Vorteil Yacht-FinanzKonsolenboote und Wakeboardboote
  Vorteil Yacht-FinanzSegelboote
  Vorteil Yacht-FinanzMotorsegler





Yacht-Finanz auf Sozialen Netzwerken
FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedIn

Ein Boot / eine Yacht kauft man nicht jeden Tag.Was sagen Ihnen Begriffe, wie z.B. Builder's Certificate, Manufacture's Statement of Origin, Declaration of Conformity, Engine Power Declaration, Tonnage Certificate, Letter of Intent oder Bill of Sale? - Schnell kommt es hier ...
43514 Aufrufe